Therapie in Zeiten von Corona

Liebe Patienten, 

auch in den Zeiten strenger Kontakteinschränkungen bedingt durch Covid-19 bin ich weiter für Sie da, solange dies zulässig ist.

Da wir alle gesund bleiben wollen, müssen wir uns gegenseitig schützen - helfen Sie mit, das Ansteckungsrisiko zu minimieren:

  • Sagen Sie Termine bitte ab, wenn bei Ihnen oder Ihrem Kind Krankheitssymptome auftreten oder Sie mit einem bestätigten Covid-19-Patienten in Kontakt waren!
  • Waschen Sie sich vor der Therapie gründlich die Hände.
  • Beachten Sie im Wartebereich bitte die Maskenpflicht!
  • Erscheinen Sie zu Terminen pünktlich, aber nicht wesentlich zu früh, um unnötige Kontakte im Wartebereich zu vermeiden! 
  • Bringen Sie Ihr Kind möglichst alleine zur Behandlung!
  • Warten Sie möglichst während der Therapie nicht im Wartezimmer auf Ihr Kind oder Ihren Angehörigen!

Natürlich achte ich während der Behandung auf  maximale Hygiene und Sicherheitsmaßnahmen.
Zu Ihrer Sicherheit lasse ich mich außerdem mehrmals pro Woche testen.

Bitte beachten Sie, dass die Maskenpflicht in Therapiepraxen, anders als in Geschäften, noch nicht aufgehoben wurde!


Auch diese Situation wird irgendwann vorübergehen. Bis dahin: Bleiben Sie gesund!